browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

EHREN-CODEX

„Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen,
wie sie die Tiere behandelt.“
       Mahatma Gandhi 

Uns liegt die artgerechte und respektvolle Behandlung von Tieren sehr am Herzen. Insofern hoffen wir mit dem SATTEL-FEST auch zu einem besseren gegenseitigen Verständnis zwischen Mensch & Tier, aber auch von Tierhaltern und Nicht-Tierhaltern beizutragen …

Was das Geschäftliche angeht:

Als Hanseatin verstehe ich Geschäftsbeziehungen als einen fairen Wettbewerb im Sinne des Ehrencodex des ehrbaren Kaufmanns. Ehrbarkeit im hanseatischen Sinne heisst, VOR der Vermehrung des Profits steht der Erhalt der Reputation. Hierbei geht es um:

Ehrlichkeit, Verlässlichkeit, Verantwortung und Treue.

Das mag jetzt altmodisch klingen – aber wer moralisch einwandfrei handelt, der handelt auch menschlich und das ist uns sehr wichtig. Kunden, Dienstleister, Mitarbeiter sowie Sponsor- & Medienpartner sind für uns nicht beliebig austauschbar.

Auch als kleines Unternehmen achten wir die „United Nations Global Compact“ Regeln:
wir respektieren und unterstützen die Menschenrechte, wir sind gegen jegliche Diskriminierung, wir gehen verantwortlich mit der Umwelt und Ihren Ressourcen um und unser Handlungsbereich kennt keine Korruption oder Bestechung. (siehe auch > )

 

Wien, Mai 2015                                     Andrea M. Junker

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.