browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Thema Hund

Übersicht SEMINARE HUND am SATTEL-FEST – Sa, 25. Juni 2016


 

HUND & PFERD von und mit
CONNY SPORRER (Martin Rütter DOGS Wien)

Beginn: 12:00 Uhr
Dauer: circa 45 Min.
Teilnehmerzahl: max. 40
Kosten: freie Spende am Ende des Seminars
Facebook Event

 

Conny2©TanjaHoferPhotography

Dieses Seminar gibt wertvolle Information zum Aufbautraining für Reitbegleithunde.
Welche Hunde sind dafür geeignet und wie vermeidet man Probleme, die sich daraus zwischen Hund & Pferd ergeben können?

 

 

 

CONNY SPORRER
www.martinruetter.com/wien

Nach einer 2-jährigen intensiven Ausbildung in Deutschland, gründete Conny Sporrer vor 3 Jahren Martin Rütter DOGS Wien und ist seither mit ihrem Trainerteam erste Anlaufstelle für beziehungsorientiertes Training von Mensch und Hund in Wien.
Mittlerweile ist sie selbst Ausbildnerin für das Trainerstudium in Bonn und Autorin für diverse Fachmagazine.

Selbst besitzt sie eine Tinker Stute und 2 Hündinnen (Rhodesian Ridgeback und Hütehund-Terrier Mischling).

 


 

FÜTTERUNGSTRENDS BEIM HUND (von Barf bis Vegan) von und mit
MAG. (FH) IRIS OTTO-SIEMAKOWSKI 

Beginn: 13:00 Uhr
Dauer: circa 45 Min.
Teilnehmerzahl: max. 40
Kosten: freie Spende am Ende des Seminars
Facebook Event

Iris_Mr & Mrs DOG

Die Hundeernährung, sowie wie die Stellung der Hunde, sind in der Gesellschaft des Menschen Trends unterworfen. Neben der großen Bewegung, Hunde nach seinem Urahnen dem Wolf zu ernähren, tauchen in der letzten Zeit immer mehr menschliche Ernährungstrends auf, die auch vor unseren Vierbeinern keinen Halt machen. Aber was steckt genau hinter diesen Trends? Sind alle für unsere Vierbeiner wirklich sinnvoll und was gilt es bei der Fütterung zu beachten?


MAG. (FH) IRIS OTTO-SIEMAKOWSKI
www.mrandmrsdog.at

Diplom-Ausbildung „Tier-Ernährungsberaterin für Kleintiere und Pferd“
(Gesundheitsakademie für Tiere in Wien)

Vertiefungslehrgang TCM für den Hund – Ernährung nach den 5 Elementen

Zertifizierte Kräuter – und Heilpflanzen – Beraterin für Tiere (Gesundheitsakademie für Tiere in Wien)

Zertifizierte Vitalpilz – Beraterin (Schulungszentrum für Tierverhaltenstherapie und Erziehungsberatung)

Lehrgang „Bachblüten-Beraterin für Tiere“(Jasper Walks)

Lehrgang „Erste Hilfe am Hund“ (Die Johanniter)

* Inhaberin und Geschäftsführerin von Mr. & Mrs. Dog
& Co-Gründerin und Vortragende bei DogFoodLab

 


 

OSTEOPATHIE FÜR KLEINTIERE von und mit
MAG. GABRIELA HARRA-KLARNER (Tierordination Elderschplatz, Wien)

Beginn: 15:00 Uhr
Dauer: circa 45 Min.
Teilnehmerzahl: max. 40
Kosten: freie Spende am Ende des Seminars
Facebook Event

Harra-Klarner

Die Osteopathie ist eine mit den Händen durchgeführte ganzheitliche Diagnose- und Therapieform. Sie wurde von dem Amerikaner A.T. Still begründet und beruht auf folgenden Grundüberlegungen: Alles Leben ist Bewegung.
Für Beweglichkeit sorgt aber nicht nur das Skelett- und Muskelsystem, sondern buchstäblich jede einzelne Körperzelle einschließlich aller Stoffwechselprozesse nicht zu vergessen die übergeordnete emotionale und mentale Ebene eines Lebewesens.

MAG. GABRIELA HARRA-KLARNER
www.tierordination-elderschplatz.at

Praktizierende Tierärztin seit 1997 (Kleintiere, Vögel und Exoten)

1998-2000 betreuende Tierärztin im Wr. Tierschutzhaus

2000 Gründung einer Kleintierklinik in 1220 Wien

2007 Eröffnung der Tierordination Elderschplatz

Seit 1999 tätig im Bereich der Physiotherapie und Osteopathie

Seit 2016 EVSO C zertifiziert in Osteopathie

 


 

KOOPERIEREN STATT KORRIGIEREN (Problemverhalten bei Hunden einfach lösen) von und mit 
SUNNY BENETT 
(dogsinthecity.at / Pressereferentin VÖHT)

Beginn: 16:00 Uhr
Dauer: circa 45 Min.
Teilnehmerzahl: max. 40
Kosten: freie Spende für das Volkshilfe Projekt „A G’spia für’s Tier“, Hilfe für Obdachlose Hundehalter/innen in Wien
Facebook Event

Sunny_BTanja HoferPhotographyIhr Hund zeigt unerwünschtes Verhalten, das Sie gerne gewaltfrei zum Besseren wenden möchten? Von der Wiener Hundetrainerin und Bundestierschutzpreisträgerin Sunny Benett erfahren Sie im Rahmen dieses Kurzseminars, wie Sie einfaches Problemverhalten Ihres Hundes selbst lösen können und welche Anliegen besser in der Hundeschule oder im Einzeltraining gelöst werden.

 

 

SUNNY BENETT
www.dogsinthecity.at

Sunny Benett studierte Hundewissenschaften an der Veterinärmedizinischen Universität Wien und absolvierte eine Ausbildung in Hundepsychologie. Sie trägt das staatliche Gütesiegel „Tierschutzqualifizierte Hundetrainerin“ und engagiert sich besonders für wohnungslose HundehalterInnen, denen sie in Kooperation mit dem österreichischen Tierschutzverein Tierfreude und dem Projekt „A Gspia für’s Tier“ der Volkshilfe Wien mit Rat und Tat zur Seite steht.
Darüber hinaus ist sie als Pressesprecherin für die VÖHT, die Vereinigung Österreichischer HundeverhaltensTrainerInnen, tätig und unterstützt auch die TrainerInnen-Netzwerke und –Interessensvertretungen Trainieren Statt Dominieren, The Pet Professional Guild sowie die Initiative für gewaltfreies Hundetraining.


Auf ihrer Website gibt es zudem einen spannenden Blog mit allerlei Infos rund um den Hund.

 


 

HUND & BABY von und mit 
B.SC. LISA STOLZLECHNER
(Happy Training Ι Dogs & Storks)

Beginn: 17:00 Uhr
Dauer: circa 45 Min.
Teilnehmerzahl: max. 40
Kosten: freie Spende am Ende des Seminars
Facebook Event

HAPPYTraing

Hier gibt es die richtigen & wichtigen Tipps für (angehende) Familien mit Hund.
Ziele: Sicherheit im Haushalt, Bedenken und Unsicherheiten reduzieren, harmonischen Alltag führen und vieles mehr.

 

 

B.SC. LISA STOLZLECHNER
www.happytraining.at

Bachelor of Science (Universität Wien)

Akademische Kynologin (Vetmed Universität Wien)

Happy Training Junior-Trainerin

Tierschutzqualifizierte Hundetrainerin